58. Mathematik-Olympiade

Wie jedes Jahr führten wir an unserer Schule im September die 1. Stufe und im November die 2. Stufe der Mathematik-Olympiade durch, um unter uns die besten Mathematiker zu ermitteln. Von stolzen 75 Teilnehmern der ersten Stufe qualifizierten sich 42 für die zweite Runde. Bis zu 5 Stunden knobelten die Jungen und Mädchen dann am 14.11.2018 eifrig.

Viele von ihnen starteten nicht zum ersten Mal und hofften darauf in diesem Jahr unter den Besten zu sein.

Zur Siegerehrung am 10. Dezember standen die Preisträger fest:

Klasse 5:  

1. Platz  Nicola Klingebiel

2. Platz  Elisabeth Amft

3. Platz  Mara Lüdicke

Klasse 6:  

1. Platz  Till Weniger

2. Platz  Leni Langowski

3. Platz  Konstantin Knobloch            

Klasse 7:  

1. Platz  Tyl Mayfarth

2. Platz  Jette Krüger

3. Platz  Fabian Sünkel

Klasse 8:  

1. Platz  Nicolas Uwe Vernau

2. Platz  Pauline Kersten

3. Platz  Jonas Marlon Gerhardt          

Klasse 9:  

1. Platz  Jennifer Scholz

2. Platz  Anastasia Zeimer

3. Platz  Konstanza Schmidt

Klasse 11 

1. Platz  Tim Rummler

2. Platz  Aurelia Knispel

Klasse 12: 

1. Platz  Lennart Hölzer                    

In Klasse 10 wurden keine Preise vergeben.

A. Hofmann,  I. Scherch, Fachgruppe Mathematik